Persönlichkeitsentwicklung

Ich war vor ca. drei Jahren noch ein sehr schüchterner Mensch. Unter Menschen habe ich mich sehr oft unwohl gefühlt, und wusste nicht wie ich mich verhalten sollte. Das Ergebnis dieser Schüchternheit war immer das ich völlig Anteilslos da saß und fast gar nicht geredet habe. Es war eine Last für mich auf Familienfeste und sonstige Veranstaltungen zu gehen, denn ich fühlte mich furchtbar.Mein Körper war immerzu angespannt und innerlich gestresst. Dies führte dazu das ich meist nie eine vernünftige ausdagekräftige anzwort geben konnte,  wenn mich jemand was fragte. Vielleicht erkennt sich die ein oder andere Person in meiner Geschichte wieder ?!

Wenn ich alleine war dann ging es mir gut. Ich konnte meinen Gedanken oder eher gesagt Träumen, freien Lauf lassen. Ich glaube, dass ich eine hoffnungslose Träumerin bin. Da ich auch nicht sonderlich gerne mit anderen Menschen zusammen arbeite war es schon immer mein größter Wille, mich einmal selbstständig zu machen.

Ich befasste mich immer mehr mit dem Thema, wie man sein Selbstbewusstsein stärken kann, und sich ein eigenes Business aufbauen kann. Wie man seine Persönlichkeit und sein Selbstbewusstsein trainieren kann.  Jeden Tag lerne ich neues dazu. 

Denn das ständige lernen und aufsaugen von neuen Informationen ist mir sehr wichtig ich möchte einfach nicht mit geschlossenen Augen durch die Welt spazieren.

Bei meiner Recherche bin ich auf das Buch von Bodo Schäfer gestoßen.

Bodo Schäfer inspiriert mich unglaublich. Besonders in seiner Beschreibung des Adlers habe ich mich schon oft verloren weil man einfach so viele inspirierende Tatsachen und Eigenschaften von Gewinnern aufsaugen kann. Die Beschreibung des Adlers ist besonders für verträumte Personen wie mich etwas tolles. Ich habe sofort ein Bild in meinem Kopf welches mir jedes mal aufs neue unermesslich viel Motivation und Kraft spendet.

Die Tatsache das Bodo Schäfer sein Wissen und seine Erfahrungen mit anderen Leuten teilt und nicht alleine für sich behält, finde ich sehr toll.

Heutzutage erlebe ich es oft, dass ich mir in manchen Situationen immer wieder den Adler vorstelle. Wenn ich mich beispielsweise über manche Dinge ärgere, erinnere ich mich meist schnell daran, mich nicht lange aufzuregen denn ein Adler tut dies ja schließlich auch nicht und ich möchte einer dieser Adler sein.

Ich habe einen riesigen Schluck an Selbstwertgefühl und innerer Zufriedenheit

getankt !

Oft war ich der Meinung das ich zufrieden sein sollte mit dem was ich habe. Jedoch habe ich mich immer wieder dabei erwischt das ich eben doch nicht zufrieden war. Boden Schäfer hat mich dazu ermutigt gegen Dinge die mich unglücklich machen zu kämpfen und hinterher stolz zu sein es geschafft zu haben.

Gleichzeitig hat er mich dazu ermutigt zufrieden zu sein indem ich mich an kleinen Dingen erfreuen kann. Ein schöner Spaziergang in der Natur macht mir noch mehr Spaß als sonst, denn ich kann mich zum Beispiel über das Aussehen eines besonders alten Baumes unglaublich freuen.

Eine Antwort auf „Persönlichkeitsentwicklung“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.